Home
Leistungen
Referenzen
Kontakt
Anfahrt
Bilder
Gästebuch
Impressum
 
     
 





Treppenhaus

  • Glasreinigung im Eingangs- und Treppenhausbereich, sowie Glasreinigungen aller Art 
  • Reinigung der Böden in den Treppenhäusern
  • Grundreinigung bei starker Verschmutzung der Böden
  • Fensterbretter feucht wischen
  • Reinigen der Fußmatten, Handläufe, Treppengeländer, Klingeln, Schalter, Briefkästen
  • Sonstige gemeinschaftliche Türen abwaschen
  • Lichblenden und Beleuchtungskörper reinigen, innen wie außen
  • Postwurfsendungen, Werbesendungen entfernen
  • Teppichreinigung


  • Kellergänge und Gemeinschaftsräume kehren und feucht wischen
  • Reinigen der Keller-, Tiefgaragen- und Speichertüren
  • Kellerfenstergitter, Rahmen, Lichschächte reinigen
  • Reinigung von Sonderräumen



Räumung des Schnees im nötigen Umfang (gemäß den gesetzlichen Vorgaben), einschließlich der zur Anlage gehörenden Verkehrsflächen 

> Streuen der Gehwege und Verkehrsflächen mit Splitt bei Schnee und Eisglätte. Entfernung und Entsorgung des Splitt am Ende der Wintersaison

Zur Verfügung stehen uns modernste Fahrzeuge, die Sie unten sehen.

Unsere Flotte ist auf dem modernsten Stand. Wir bieten Ihnen sämtlichen erforderlichen Arbeitsmaschinen für den Winterdienst.


Für die Reinigung von Gehwegen und Spezialflächen halten wir Mehrgeräteträger vor, die herausragend geeignet sind, auch für engste Bereiche des Winterdienstes optimale Ergebnisse abzugeben.


Gerne setzen wir auch unsere Kleingeräte wie zum Beispiel Iseki-Traktoren in den Anlagen ein, da diese sich bestens für den Winterdienst und den ganzjahres Betrieb eignen.       (Bild SG R25)

Mercedes Benz Unimog U290 für die Räumung von Parkplätzen und Strassen.

weitere Bilder



Für die Pflege der Außenanlagen haben wir ebenfalls einen umfangreichen Fuhrpark, der über Kleinmäher, Aufsitzmäher bis hin zu Großflächenmäher mit Hochentleerung geht. Auch für die Entsorgung des anfallenden Schnittgutes haben wir bestens vorgesorgt, hierfür stehen vom Bagger bis hin zum Lastwagen und verschiedenster Anhänger alles zur Verfügung.  

  • Rasen mähen und Schnittgras entsorgen
  • Unkraut auf den Wegen entfernen
  • Pflanzungen von Unkraut befreien
  • Erhaltungsschnitt bei Hecken, Büschen und kleinen Bäumen
  • Laub aus der Anlage rechen und entsorgen  
  • Bei Bedarf Rasen, Beete und Hecken düngen
  • Kinderspielplätze und Sandkästen säubern
  • Wassereinläufe, Gulli von Abfall befreien, Schlammeimer reinigen
  • Garagenzufahrten kehren
  • Lichtschachtabdeckgitter auf richtige Befestigung überprüfen
  • Absperren von Gartenwasserleitungen im Herbst (Gemeinschaftsbereich)
  • Überprüfen der Außenbeleuchtung, wechseln defekter Beleuchtungskörper


Bei den Rundgängen durch die Anlage werden folgende Funktionskontrollen und Überprüfungen durchgeführt:

  • Schalter, Klingelanlagen, Sprechanlagen, Antennenanlagen, Beleuchtung

Zeituhren des gesamten sanitären Bereichs wie Undichtigkeiten im Rohrleitungssystem,   tropfende Mischer, Siphon, Anschlüsse, Hebeanlagen, Waschbeckenverschraubungen, Tauchpumpen

  • Türschließer, Zylinder, Federbänder, Schlösser, Verriegelungen
  • Regenrinnen, Schlammeimer, Fangkörbe, Siebe sowie eingebaute Schmutzfänger
  • Durchführung kleiner mechanischer Reparaturen

Kontrolle und Wartung

Führung eines Wartungsbuches in dem alle wichtigen Arbeiten notiert werden, die durch den Hausmeister oder eine Fremdfirma durchführt werden

Routinekontrolle der Heizungsanlagen und Bedienung nach den technischen Vorschriften des Herstellers

  • Funktionskontrolle von sämtlichen mechanischen und elektischen Anlageteilen
  • Wasserdruckkontrolle, Füllungsstandkontrolle der Heizung
  • Wasserfilter reinigen oder bei Bedarf wechseln

Müllanlagen

  • Mülltonnenhaus oder Stellplatz kehren und reinigen
  • Mülltonnen mechanisch reinigen


Sonstige Leistungen

  • Unverzügliche Meldung von Schäden und Mängel an die Hausverwaltung
  • In Notfällen: Beauftragung einer Fachfirma mit einer Reparatur

Zählerstände der Waschmaschinen, Wäschetrockner, Münzautomaten entleeren, Gelder auf das zuständige Konto überweisen

Gas-, Wasser-, Stromzähler (Gemeinschaft) quartalsmäßig ablesen und der Verwaltung mitteilen

Namensschilder für Klingel und Briefkastenanlagen (gegen Kostenerstattung) besorgen und anbringen

Anwesenheit bei Wartungsarbeiten an Aufzügen, Heizung, TÜV usw. sowie bei Terminvereinbarung, die seitens der Verwaltung angekündigt werden

Kontakt Bilder Home Referenzen Anfahrt

 
     
Top